IMPRESSUM | KONTAKT | ANMELDEN

Zufriedene Kunden berichten über ihr gedämmtes Haus

Über kaum ein Thema gibt es so unterschiedliche Meinungen wie beim Wärmeschutz von Gebäuden. Halbwahrheiten mischen sich mit Unwissen und Fehlinformationen seitens manch selbsternanntem Experten.

Doch wie sieht die Realität aus? - Wir haben die wahren Experten befragt: Immobilieneigentümer, die Ihr Haus vom Meisterbetrieb der Stuckateur-Innung dämmen ließen. Lesen Sie selbst, welche Erfahrungen hunderte Hausbesitzer mit ihrem wärmegeschütztem Haus gemacht haben.

Eines jedoch sei vorweg genommen: Wärmedämmungsarbeiten sollte man nur vom Stuckateur-Fachbetrieb durchführen lassen, denn nur sie sind die Experten für Energetisches Bauen und Sanieren.

Herr Martin Dietze aus Herrenberg

Die Fassaden-Dämmung an unserem Gebäude hat einen hohen Wirkungsgrad ohne anfällige Technik und ist wartungsfrei.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr J.F. aus Stuttgart-Degerloch

Die durchgeführte energetische Sanierung hat mir viele Vorteile gebracht. Am nachhaltigsten ist für mich die Einsparung von teurer Energie und die Wertsteigerung der Immobilie, die sich durchaus sehen lassen kann.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Uwe Stulle, Fichtenberg

Unsere Innenwände sind im Winter behaglich warm. Die Heizung läuft nicht mehr auf vollen Touren - obwohl es jetzt viel wärmer ist als vorher.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Ehepaar Blikslager, Bad Säckingen

Wegen dem sog. Möhlin-Jet, einer Inversionswetterlage am Hochrhein mit starkem Winddruck kühlte unser Haus oft sehr stark aus. Daher haben wir uns für eine Wärmedämmung entschieden. Durch diese haben wir enorm an Wohnqualität gewonnen und ein angenehmer Nebeneffekt zeigte sich auch schon bald: seither sparen wir über 40% der Energiekosten ein.
Mehr Informationen unter
 

Familie F. aus Sinsheim

Wände und Boden strahlen auch bei länger anhaltenden Minusgraden keine Kälte ab. Nach dem Lüften sind die Räume sehr schnell wieder warm, im Gegensatz zu unserer alten Wohnung. Nach der Sanierung haben wir einen Hygrometer im Wohn-/Essbereich mit Küche aufgestellt, um die Luftfeuchtigkeit zu überprüfen. Wir liegen immer im optimalen Bereich. Eine nachträgliche Aufnahme mit einer Wärmebildkamera hat ergeben, dass unser Altbau (BJ 1979) lückenlos gedämmt ist.

 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau Dr. Annette Arnold aus Stuttgart

Als „Winner of GreenBuilding Award 2011“ freuen wir uns darüber, dass unser neuer Firmensitz von der EU-Kommission nicht nur als Green Building zertifiziert, sondern sogar für seine besonders herausragende Ressourcenschonung ausgezeichnet wurde. Diese enorme Energieeinsparung von rund 78 % ist neben dem Einsatz der Geothermie vor allem dem Zusammenspiel einer hervorragenden Dämmung, sehr guten Fenstern und einer Lüftung mit Wärmerückgewinnung zu verdanken. Dämmung und Putz wurde hierbei von unserem Stuckateur* durchweg sehr professionell, also qualitativ hochwertig, pünktlich und sauber, ausgeführt. 
www.arnold-verladesysteme.com

* Stuckateur und Kunde sind weder verwandt noch verschwägert
  - Anmerkung der Redaktion

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. Rohde aus Marktoberdorf

Bezüglich der Fassadendämmung sind wir sehr zufriedene Kunden. Die Vorteile überzeugen: Einsparung teurer Energie, behagliches Raumklima, Wertsteigerung der Immobilie.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Familie Sommer aus Ketsch

Durch die verbesserte Energieeffizienz sparen wir Energiekosten. Auch im Hinblick auf die Zukunft eine gute Investition.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr E. P. aus Wiesenbach

Das Gebäude wurde saniert und gleichzeitig die Energieeffizienz verbessert. Die Wohnungen sind somit besser vermietbar.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Georg Eichele, Wolpertshausen

Der Vorteil liegt auf der Hand:
Gasverbrauch pro Jahr: 1000 - 1200 ltr = ca. 600 EUR,
Holz ca. 3 m3 x 70 EUR = 210 EUR
bei 180 m2 Wohnfläche
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr S. H. aus Mundelsheim

Mit der Wärmedämmung meines Hauses bin ich zufrieden: ich habe geringere Energiekosten, die Wohnräume haben ein behagliches Klima - im Sommer und im Winter - und der Wert meiner Immobilie wurde mit dieser Sanierung gesteigert.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Jochen Fischer aus Gschwend

Am wichtigsten ist mir die Energieeinsparung. Das schont den Geldbeutel und die Umwelt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Werner Krambs, Epfenbach

Die Investition hat sich gelohnt: geringere Energiekosten, Wertsteigerung der Immobilie und behagliches Wohnen im Sommer und Winter.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr R. O. aus Ketsch

Einmalige Investition für die Zukunft, da Energiekosten in absehbarer Zeit steigen werden.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Familie H. aus Sigmaringen-Gutenstein

Die Energiekosten für meine Immobilie sind gesunken und der Wert ist gestiegen. Das Anbringen der Wärmedämmung durch Fa. Maier war einfach spitze!
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr H.-J. A. aus Oftersheim

Wir haben durch die Wärmedämmung bis heute nur Vorteile und keinerlei Nachteile. Diese Sanierungsmaßnahme war die richtige Entscheidung.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Wolfgang Pfeiffer, Stuttgart-Möhringen

Besonders wichtig war mir, dass ich mir das Wohnen auch noch im Alter leisten kann und nicht von ständig steigenden Heizölpreisen belastet werde. Durch die Dämmung ist es im Sommer nicht mehr so heiß und stickig und im Winter war es viel behaglicher.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr P. L. aus Helmstadt-Bargen

Wir standen vor der Entscheidung: "Entweder richtig und energiesparend sanieren oder über weitere Jahre hinweg hohe, voraussichtlich sogar steigende Heizkosten bezahlen". Wir haben uns für die Sanierungsmaßnahme entschieden und sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. T. Krakowitsch, Sinsheim

Wir sind mit der Wärmedämmung unseres Hauses sehr zufrieden und würden jeder Zeit anderen Hausbesitzern eine Wärmedämmung empfehlen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr S. F. aus Rottenburg-Wurmlingen

Meine Argumente für die Wärmedämm-Maßnahme:

  • weniger Energieverbrauch
  • geringere Kosten
  • Klimaschutz
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr Dieter Keilbach aus Stuttgart

Aufgrund eines gut abgestimmtes Modernisierungskonzeptes habe ich einen reduzierten Energieverbrauch, eine gute Wohnqualität und eine Immobilie, die im Wert gestiegen ist.
 
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr Erich Braitmaier aus Herrenberg

Die Fassadendämmung bringt nicht nur für die kalte Jahreszeit Vorteile. Im heißen Sommer, wie wir ihn jetzt gerade haben (7/2015) bleibt es im Haus angenehm kühl.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Frau Christa Kegreiss aus Hbg.-Gültsein

Dank der Fassadendämmung verpufft teure Energie nicht einfach. Das Raumklima ist im Sommer und im Winter angenehm.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Herr H. Haußmann aus Tübingen

Dank der Investition in die Fassadendämmung konnten wir die Heizkosten drosseln und der Wohnwert ist höher. Die Mietwohnungen lassen sich aufgrund der niedrigen Nebenkosten besser vermieten.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. G. aus Gaildorf

Jede Heizperiode früher gedämmt spart bares Geld oder "Schweiß" beim Holzmachen für den Kachelofen. Eine Dämmung ist auch ein ausgezeichneter "Schalldämpfer" - es geht kaum was raus und wenig Krach kommt rein.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Eugen Baitinger aus Herrenberg

Unser Haus wurde 1955 gebaut. Durch die Fassadendämmung erreichen wir nun eine Heizkostenersparnis zwischen 40 und 50 %. Mit diesem Ergebnis sind wir sehr zufrieden.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr A. K. aus Eberbach

Es funktioniert bei fachgerechter Ausführung sehr gut und man spart bares Geld!
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Frank Bühler aus Herbertingen

Da die Energiekosten auch in Zukunft ansteigen werden, habe ich mich für eine Dämmung der Hausfassade entschieden. Das senkt meine Heizkosten und steigert den Wert meiner Immobilie.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Joachim Lauinger, Epfenbach

Die Sanierung hat sich rentiert: Die Wohnräume sind angenehm und behaglich und die Heizkosten wurden erheblich reduziert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. B. aus Schönaich

Die Dämmung auf unserem 30 cm Ziegelmauerwerk hat eine Energiekosteneinsparung von ca. 25 % bewirk. Außerdem bleiben die Wohnräume im Sommer angenehm kühl.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr G. Sch. aus Tübingen-Lustnau

Heizkosten sind aufgrund der Renovierungsmaßnahme auf 1/3 zurückgegangen.
Vorher hatten wir an Kältebrücken/Zimmerecken im Winter immer Schimmel. Seit der Dämmung ist dieses Problem nicht mehr aufgetaucht.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Familie Hintermayer aus Ubstadt-Weiher

Mit der Sanierung und Wärmedämmung unseres Hauses sind wir rundum zufrieden
Hier meine Erläuterungen

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie R. aus Ammerbuch

Wir sind mit der fachmännischen Beratung und der Ausführung der Fassadendämmung durch unseren Stuckateur-Fachbetrieb sehr zufrieden. Durch die Sanierung ist der Gebäudewert gestiegen, wir sparen Heizenergie ein und das Raumklima ist behaglicher.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr R. K. aus Herrenberg

Durch die Fassadendämmung haben wir eine bessere Wohnqualität in unserem Haus. Der Zeitraum, in dem wir die Heizung einschalten müssen, ist kürzer. In den Schlafräumen herrscht im Winter auch ohne Heizung ein angenehmes Klima.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr Johannes Votava aus Stuttgart

Die Fassadendämmung reduziert noch viele weitere Jahre die Heizkostenrechnungen und Treibhausgas-Emissionen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Waiblinger aus Tübingen

Aus folgenden Gründen würde ich eine Wärmedämmung weiterempfehlen:

  • Energiekosten sparen
  • behagliches und gesundes Wohnen
  • Immobilienwert steigern
  • Beitrag zum Klimaschutz
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Familie E. aus Stuttgart-Möhringen

Herr Rückle hat uns nach anfänglicher Skepsis von den Vorteilen einer Wärmedämmung überzeugt. Wir sind froh, dass wir auf ihn gehört haben, denn neben der hohen Energieeinsparung hat das Haus auch optisch gewonnen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Dieter Breuer in Obergröningen

Aufgrund der Sanierung ist unser Gebäude wohnlicher und behaglicher - zu jeder Jahreszeit. Die Heizkosten konnten durch die Maßnahme deutlich reduziert werden.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. Waldmann-Göra, Dielheim

Wir sparen Energiekosten, wir haben ein behagliches Wohnklima, die Immobilie hat an Wert gewonnen.
Diese Gründe sprechen für sich.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau U. Sch. aus Herrenberg

Wir sind mit der Wohnqualität, die wir aufgrund der Dämm-Maßnahme erreicht haben, sehr zufrieden. Außerdem konnten die Energiekosten deutlich gesenkt werden.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr H. D. aus Stuttgart

Die Hausdämmung ist eine prima Sache. Wenn Sie fachgerecht ausgeführt ist bietet Sie zahlreiche Vorteile: geringerer Energieverbrauch, gesundes Wohnklima, Wertsteigerung der Immobilie. Das Geld für diese Investition ist gut angelegt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie U. aus Bad Saulgau


Wir sparen Energiekosten seit wir eine Fassadendämmung haben. Durch diese Sanierung ist die Gefahr der Schimmelbildung nicht mehr so hoch und die Räume sind wohnlicher und behaglicher.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie M. aus Stuttgart

Folgende Vorteile bringt mir die Wärmedämmung: geringere Heizkosten, "Wohlfühlklima" in den Winter- und Sommermonaten, der Gebäudewert ist gestiegen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Eheleute K. aus Pleidelsheim

Wir würden anderen Hausbesitzern ebenfalls eine Wärmedämmung empfehlen - einfach weil die vielen Vorteile dafür sprechen!

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. N. und M. T. aus Meckenbeuren

Im Rahmen einer Komplettsanierung können auch gleich die weiteren Komponenten (Heizung, Fenster, Dach ...) richtig aufeinander abgestimmt werden. Somit ist dann eine gute Einsparung der Energiekosten gewährleistet.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Fam. H. aus Herrenberg

Das Raumklima ist im Sommer und im Winter angenehm. Durch die Dämmung sparen wir wertvolle Heizenergie und die Immobilie wurde aufgewertet.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Familie G. aus Stuttgart-Möhringen

Durch unsere Fassadendämmung sparen wir spürbar teure Energie ein. Auch der Wohnkomfort wurde verbessert und überdies führte die energetische Sanierung zu einer Wertsteigerung unseres Hauses.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie S. aus Stuttgart

Im Sommer sind die Räume im Haus kühler und im Winter ist die Temperturverteilung angenehm, da die Außenwände nicht mehr so sehr abkühlen. Zudem fallen weniger Heizkosten an. Mit der Fassadendämmung haben wir die richtige Entscheidung getroffen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Eheleute B. aus Ludwigsburg

Der Energieverbrauch für die Heizung wurde deutlich reduziert und das Raumklima ist im Sommer und Winter angenehm. Mit dem Mietobjekt haben wir aufgrund der Wärmedämmung die Möglichkeit, höhere Mieten zu erlangen.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie R. + J. N. aus Stuttgart

Bei der Heizkostenabrechnung wirkt sich die Gebäudedämmung positiv aus. Der Energieverbrauch konnte deutlich gesenkt werden.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Werner Blaser aus Moosheim

Meine Fassaden- und Dachdämmung hat sich gelohnt. Im Winter spare ich Heizkosten und im Sommer wird es im Haus nicht so heiß - besonders im Dachgeschoss.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Gert Schäfer aus Ostfildern

Teure Energiekosten sparen, behagliche Raumtemperaturen im Winter und im Sommer, Wertsteigerung der Immobilie - das alles sind Vorteile, die eine Wärmedämmung mit sich bringt. Ich kann eine Fassadendämmung wärmstens empfehlen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr H. H. aus Gärtringen

Ich empfehle anderen Hausbesitzern eine Wärmedämmung, weil man mit dieser Sanierungsmaßnahme eine deutliche Heizkostenersparnis erzielt. Außerdem heizen sich die Räume im Sommer nicht so auf und im Winter kühlen sie nicht so schnell aus. D. h. ich habe das ganze Jahr über einen Nutzen durch diese Dämm-Maßnahme.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr P. N. aus Hbg-Gültsein

Die energetische Sanierung unseres Gebäudes ist unser Beitrag zum Klimaschutz. Wir haben ein gutes Raumklima und sparen teure Energiekosten.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr J. B. aus Ludwigsburg

Um die Energiewende zu schaffen, müssen wir alle unseren Beitrag leisten. Mit der Wärmedämmung an meinem Gebäude habe ich den Energieverbrauch deutlich reduziert. 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Adolf Weber aus Stuttgart

Anderen Hausbesitzern kann ich eine Wärmedämmung empfehlen. Sie bietet einen guten Wetterschutz für die Hausfassade und trägt zum Substanzerhalt bei. Durch diese Maßnahme ist der Wert meiner Immobilie gestiegen und mein Geldbeutel wird Dank des geringeren Energieverbrauchs geschont.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Günter Wörne aus Stuttgart

Mit der Sanierung an dem von uns verwalteten Gebäude Gehrenwaldstraße 54 (Innendämmung, Dachdämmung, neue Fenster/Haustüre, neuer Gasbrennwertkessel)  konnte eine Reduzierung des Energiebedarfs bis zu 60 % erreicht werden. Die Sanierung hat sich gelohnt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie A. H. aus Stuttgart-Vaihingen

Bei unserem Neubau ergänzen sich kontrollierte Lüftung und Wärmedämmung wunderbar. Das Ergebnis: niedrigere Energiekosten, behagliches Raumklima, die Gefahr der Schimmelbildung ist gemindert und wir schonen die Umwelt.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. L. F. aus Herrenberg

Auf jeden Fall ist eine Dämmung empfehlenswert. Auch aus ökologischer Sicht würde ich - sofern die Voraussetzungen passen - einen Dämmstoff aus nachwachsenden Rohstoffen empfehlen.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Frau H. M. aus Stuttgart

Mit der Sanierungsmaßnahme werden langfristig Energieeinsparungen erzielt und die Immobilie weist eine beachtliche Wertsteigerung auf. Die Wohnungen können besser vermietet werden, da durch den verringerten Energieverbrauch die monatlichen Kosten für die Mieter geringer ausfallen.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie W. aus Stuttgart

Bei der Wärmedämmung werden bei älteren Häusern auch sowieso anfallende Sanierungsmaßnahmen gleich mit erledigt. Durch die Sanierung hat unser Haus an Wohnqualität und an Wert gewonnen.

 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr M. M. aus Herrenberg-Gültstein

Mit der Fassadendämmung konnten wir deutlich unsere Energiekosten senken und den Wert der Immobilie steigern. Diese Maßnahme war eine gute Investition - auch in Richtung Klimaschutz.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Frau H. K. aus Stuttgart

Die Investition in die Wärmedämmung ist für mich eine Energiesparmaßnahme, durch die meine Heizkostenrechnung günstiger ausfällt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Moini aus Tübingen

Für uns ist die Wertsteigerung der Immobilie und die Reduzierung der Energiekosten relevant.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Erbengem. Kümmel + Stöffel, Aichtal

Die Bewohner der Immobilie profitieren von der Dämm-Maßnahme. Die Heizkosten konnten gesenkt werden und das Raumklima hat sich verbessert.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr F. S. aus Herrenberg

Wertsteigerung der Immobilie, geringere Heizkosten - alles in allem ein gutes Ergebnis.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr E. Sch. aus Stuttgart

Ich bin sehr zufrieden und kann eine Wärmedämmung anderen Hauseigentümern weiterempfehlen. Meine Erwartungen wurden weit übertroffen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Manfred Heinzelmann aus Muttensweiler

Ich empfehle die Fassadendämmunng weiter, denn es entstehen weniger Heizkosten und man wohnt behaglicher.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. B. aus Ludwigsburg

Die Mieter haben geringere Heizkosten, dies wirkt sich deutlich auf die bessere Vermietbarkeit aus. 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr E. K. aus Stuttgart

Ich spare durch die Dämm-Maßnahme Heizkosten und leiste durch den verringerten Energieverbrauch einen Beitrag zur CO2-Reduzierung.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie H. aus Ludwigsburg

Eine Wärmedämmung kann ich auf jeden Fall anderen Hausbesitzern weiter empfehlen. Sie sparen Heizkosten, haben ein behaglicheres Wohnklima und der Wert der Immobilie wird gesteigert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie L.-S. aus Stuttgart

Wichtige Kriterien für die Durchführung der Fassadensanierung/Dämmung war für uns die Energiekosteneinsparung und die behagliche Wohnqualität. Diese Kriterien wurden in vollem Umfang erfüllt. Die Heizkostenabrechnung fällt deutlich geringer aus und im Inneren des Gebäudes herrscht ein behagliches Raumklima.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr S. S. aus Stuttgart

Durch die Dämm-Maßnahme kühlen im Winter die Außenwände nicht so stark ab, dadurch haben wir behagliche Wohnräume und der Energieverbrauch ist auch gesunken.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr v.B. aus Stuttgart

Mit der Gebäudedämmung sind die Räume wohnlicher und behaglicher geworden und es stellten sich auch keine Probleme mit Schimmelbefall ein. Ein großer Vorteil sehe ich vor allem beim verringerten Energieverbrauch.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau M. Jochims aus Königseggwald

Meine Fassadendämmung bringt mir viele Vorteile: geringere Energiekosten, weniger Gefahr durch Schimmelbildung, angenehmes Raumklima und ich leiste einen Beitrag zum Umweltschutz.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr P.K. aus Mundelsheim

Die Fassadendämmung ist eine gute Investition, um teure Energie einzusparen. Das ist mein Beitrag zum Umweltschutz. Ein weiterer Vorteil der Sanierung ist auch der gesteigerte Immobilienwert.
 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie G. V. aus Waiblingen

Mit der erreichten Energiekosteneinsparung sind wir sehr zufrieden. Das Wohnen in dem Sanierten Gebäude ist behaglicher als zuvor und durch den geringeren Energieverbrauch leisten wir einen Beitrag zur Verbesserung des Klimas. Wir können anderen Hausbesitzern eine Wärmedämmung nur empfehlen.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie P. aus Stuttgart

Um die Belastungen dauerhaft zu senken, hilft nur eine kräftige Reduzierung des Energieverbrauchs. Das haben wir mit der Fassadendämmung erreicht.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr M. U. aus Stuttgart

Aufgrund der Fassadendämmung ist die Strahlungskälte der Außenwände nicht mehr vorhanden. Im Winter bleibt die Wärme länger im Raum, im Sommer bleibt der Raum länger kühl.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie F. aus Stuttgart

Die Beratung durch den Fachunternehmer war sehr kompetent. Wir sind mit dem Sanierungsergebnis sehr zufrieden und können die Fassadendämmung weiterempfehlen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr P. S. aus Tübingen

Seit der Sanierung haben wir eine unempfindlichere Fassade. Es gibt keine Schimmelbildung mehr, da die Wände im Winter nicht mehr so sehr auskühlen und es keine Kondensation gibt. Voraussetzung ist natürlich regelmäßiges Lüften.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr Uwe Haber aus Stuttgart

Dank der gedämmten Fassade und der sanierten Heizungsanlage (Fußbodenheizung) habe ich ein behagliches Wohnklima in meinem Haus. Erfreulich ist auch, dass sich die Kosten bei der Heizkostenabrechnung gesenkt haben.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr F. S. aus Mengen-Beuren

Ich spare mit der Dämmung teure Energiekosten und ich habe einen höheren Wohnkomfort. Zugleich steigert diese Sanierungsmaßnahme den Wert meines Hauses.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr M. H. aus Stuttgart

Die Einsparung der Energiekosten und die Behaglichkeit in den Wohnräumen sind für mich die wichtigsten Vorteile der Fassadendämmung. Die Wertsteigerung des Gebäudes durch diese Sanierung ist aber auch nicht außer Acht zu lassen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr W. K. aus Mundelsheim

Mit der Wärmedämmung wird das Haus im Winter freundlicher und behaglicher und im Sommer bleibt es kühler. Die Heizkostenabrechnung fällt deutlich günstiger aus und ganz nebenbei verringert sich noch die Schadstoffemission.
.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. R. aus Schwäbisch Hall

Es gibt viele Gründe für eine Fassadendämmung, z. B. Energiekosten senken, Wert der Immobilie steigern, angenehmes Raumklima

 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau E. aus Friedrichshafen

Die Kosten für die energetischen Sanierungs-Maßnahmen lassen sich über die Energieeinsparung refinanzieren.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. H. aus Schönaich

Wir haben aufgrund der Dämm-Maßnahme eine relativ konstante Innenraumtemperatur sowohl im Winter als auch im Sommer. Wir sind mit dem Ergebnis der Sanierung sehr zufrieden.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr Peter Gutmair, Isny

Aufgrund der Wärmedämmung an meiner Hausfassade ist es im Winter definitiv wärmer und behaglicher. Energie wird noch richtig teuer werden, egal ob regenerativ oder fossil. Die einzige Chance ist so wenig Energie wie möglich zu verbrauchen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau B. A. aus Horb

Ich habe der Umwelt zuliebe in eine Fassadendämmung investiert. Jetzt genieße ich die Behaglichkeit in meinen Wohnräumen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Michael Müller aus Ellwangen

Ich habe eine Wärmedämmung anbringen lassen, in erster Linie um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und um es wohnlicher und behaglicher zu haben und spare dabei noch Energiekosten.
 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr D. M. aus Waghäusel

Ich habe seit der Dämmung meiner Fassade deutlich weniger Heizkosten - insbesondere Dank der richtigen Abstimmung bei der Sanierung meines Hauses durch weitere Energieeinsparmaßnahmen: Dachdämmung, Isolierfenster und Heizungsanlage. Durch diese energetische Sanierung ist natürlich auch der Wert meiner Immobilie gestiegen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. Sch. aus Backnang

Die Immobilie ist modernisiert und hat nun einen deutlich geringeren Energieverbrauch Dank der fachmännisch angebrachten Wärmedämmung.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Adler-Apotheke, Dr. Thomas Herrmann aus Freudenstadt

Mit der Investition in die Fassadendämmung haben wir eine Heizkostenersparnis von ca. 50 % erreicht und der Wohnwert ist sehr viel höher. Die Mietwohnung lässt sich aufgrund der niedrigen Nebenkosten besser vermieten.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau E. H. aus Dietenheim


Ich habe eine Wärmedämmung anbringen lassen, um Energiekosten einzusparen. Dadurch ist auch der Wert meines Hauses gestiegen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr M. K. aus Ketsch

Aufgrund der Dämm-Maßnahme ist der Energiebedarf gesunken. Im Gebäude herrscht ein angenehmes Wohnklima und die Immobilie hat an Wert zugelegt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Herr S. W. aus Gaildorf

Ich empfehle die Gäbäudedämmung, weil sie sich auf die Dauer gesehen immer bezahlt macht.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie F. aus Marbach-Rielingshausen

Wir müssen Verantwortung für die Zukunft übernehmen. Die Investition in eine Fassadendämmung bedeutet Reduzierung des Energieverbrauchs und somit auch die Verringerung des CO2-Ausstoßes.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau R. L. aus Stuttgart

Im ersten Jahr habe ich eine Heizkosteneinsparung von über 25 % (490 EUR) erreicht. Auch in den Sommermonaten bringt die Dämmung Vorteile: Die Wohnräume heizen sich nicht so auf und das Wohnklima ist angenehmer.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie M. aus Ammerbuch

Mit dieser Sanierungsmaßnahme ist der Wert meines Hauses gestiegen. Und mit meinem gedämmten Gebäude habe ich zum Glück nicht mehr so hohe Heizkosten.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. W. aus Bad Schönborn

Durch den erhöhten Wärmeschutz an unserer Fassade sparen wir Energie und leisten somit unseren Beitrag um Klimaschutz. Zusätzliche ist das Wohnklima in den Räumen behaglicher geworden.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau H. G. aus Vöhringen-Illerberg

Durch die Investition in die Wärmedämmung an meinem Gebäude spare ich Energiekosten und schone gleichzeitig noch die Umwelt.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie U. aus Illertissen

Mit ein Grund für die Investition in ein Wärmedämm-Verbundsystem war die steigende Geldentwertung von Sparvermögen. Mit dieser Maßnahme wurde der Immobilienwert gesteigert und die Energiekosten sind gesunken.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie H. aus Horb-Talheim

Der Vorteil der angebrachten Wärmedämmung liegt bei der Energieeinsparung. Ein weiterer Effekt hierbei ist der verringerte CO2-Ausstoß. Ich fühle mich wohl in meinem Sanierten Gebäude.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr B. M. aus Karlsruhe

Die energetische Modernisierung rechnet sich. Da davon auszugehen ist, dass die Energiekosten weiter steigen, ist das die richtige Investition. Meine Heizenergie konnte ich durch die Wärmedämmung deutlich reduzieren und ein behaglicheres Raumklima habe ich auch noch.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. O. und H. H. aus Gschwend

Die Dämmung sorgt für geringere Energiekosten, behagliche Räume im Winter und im Sommer und sie steigert den Wert unserer Immobilie.
 
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie A. aus Ettlingen

Wir wurden vom Stuckateur-Fachbetrieb zum Thema Außenwärmedämmung sehr gut beraten und auch die Ausführung der Arbeiten entspricht unserem hohen Anspruch. Die Vorteile dieser Maßnahme liegen auf der Hand: geringere Energiekosten, Wertsteigerung der Immobilie, schöne Fassade.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie M. aus Senden

Aufgrund der Wärmedämmung an unserem Haus sparen wir Energiekosten. Und durch den geringeren Energieverbrauch schonen wir auch die Umwelt. Ein weiterer Anreiz für diese Maßnahme war die Geldwertstabilität.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau K. B. aus Herrenberg

Meine Vorteile aufgrund der Sanierung: Einsparung teurer Energie; angenehmes Raumklima, Aufwertung der Immobilie, Beitrag zum Klimaschutz. 
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Familie S. aus Sindelfingen

Wir sind mit unserer wärmegedämmten Hausfassade zufrieden. Der verringerte Energieaufwand ist ein Vorteil, das verbesserte Raumklima ein weiterer.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr S. T. aus Stuttgart

Aufgrund der durchgeführten Fassadendämmung hat sich das Klima in unseren Wohnräumen spürbar verbessert. Dass sich der Energieverbrauch auch reduziert hat, ist natürlich noch ein weiterer Vorteil, der sich in meinem Geldbeutel bemerkbar macht.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie L. aus Ellwangen

Durch die energetische Gebäudesanierung sparen wir Energie und Geld und wir leisten auch einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Vogt aus Illerrieden

Die Fassadendämmung haben wir anbringen lassen, um an Energiekosten einzusparen und um es wohnlicher und behaglicher zu haben.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb Dieter Schneider

Herr F. K. aus Nufringen

Vorteile der Sanierungsmaßnahme: weniger Heizkosten, im Winter sind die Räume wärmer und im Sommer kühler.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

 

Herr K. S. aus Ellwangen

In Verbindung mit kontrollierter Be- und Entlüftung und Wärmerückgewinnung, habe ich eine Fassadendämmung anbringen lassen. Mit dieser Maßnahme ist es gelungen, die Energiekosten zu reduzieren und damit leiste ich einen Beitrag zum Klimaschutz.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr S. S. aus Baiersbronn

Meine Wärmegedämmte Hausfassade beschert mir nicht nur ein behagliches Raumklima, sondern schont auch meinen Geldbeutel. Die Heizkostenabrechnung fällt deutlich günstiger aus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr C. Z. aus Herrenberg

Für mich hat sich die Fassadendämmung an meinem Gebäude gelohnt. Vorteile: Geringerer Energieverbrauch, die Gefahr von Schimmelbildung ist reduziert, die Wohnqualität ist höher und der Wert meines Hauses hat sich erhöht.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Evang. Pfarramt Leopoldshafen


Die Fassadendämmung sorgt im Winter für ein behagliches Raumklima und schützt uns auch im Sommer vor zu großer Hitze im Haus. Mit dieser Maßnahme konnten die Energiekosten reduziert werden, was gleichzeitig eine verringerte Schadstoffemission zur Folge hat.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr F. B. aus Schopfloch

Die wärmedämmende Ummantelung sorgt für einen geringeren Energieverbrauch, dadurch fällt die Heizkostenabrechnung deutlich günstiger aus. Diese Sanierungsmaßnahme lohnt sich.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau G. M. aus Gaildorf

Mit der Dämm-Maßnahme habe ich den Wert meiner Immobilie erhöht.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr K. Sch. aus Bruchsal

Durch das Dämmsystem an meinem Gebäude kann ich wertvolle Energie einsparen, was sich positiv in meiner Haushaltskasse bemerkbar macht und ich genieße das behagliche Wohnklima in meinem Haus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie R. aus Roggenburg

Durch die Dämm-Maßnahme kann ich Energiekosten einsparen und die Immobilie wurde mit dieser Investition aufgewertet.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr H. G. aus Maximiliansau

Da ohnehin eine Fassadesanierung am Gebäude notwendig war, habe ich gleich eine Fassadendämmung anbringen lassen. Mit der Qualität der Ausführung bin ich sehr zufrieden. Die Wohnqualität ist besser als vor der Sanierung und mein Energieverbrauch ist gesunken.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr W. aus Calw-Altburg

Der Wohnwert in meinem Haus ist durch die Dämm-Maßnahme nun viel höher. Außerdem wirkt sich diese Sanierung auf die Heizkostenrechnung sehr positiv aus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie H. P. K. aus Stuttgart

Mit der Fassadendämmung haben wir eine beachtliche Energieeinsaprung erzielt und zugleich wurde auch eine Behaglichkeitssteigerung erreicht. Das Ergebnis dieser Sanierungsmaßnahme kann sich sehen lassen.

 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. T. aus Neuler


Durch die Fassadendämmung habe ich ca. 25 % - 30 % Heizkosten-Einsparung im Jahr, denn in der Übergangszeit der Heizperiode im Frühjahr und Herbst ist keine Heizung erforderlich. Dadurch steigert sich auch der Wert meines Hauses und trägt zum Klimaschutz bei.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Geiger aus Pless

Mit der Außendämmung konnten wir unsere Energiekosten drosseln und der Immobilienwert hat sich aufgrund dieser Maßnahme erhöht. Das Raumklima in unserem Haus ist behaglicher und gesünder und die Gefahr von Schimmelbildung ist reduziert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau P. aus Tübingen

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: geringerer Energieverbrauch, behagliches Raumklima und die Wertsteigerung der Immobilie.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Familie S.-R. aus Waghäusel

Duch die wärmedämmende Maßnahme habe ich eine deutliche Einsparung bei den Energiekosten. Jetzt stelle ich das Heizkörpertermostat auf Stufe 3 und habe im Winter eine behagliche Wärme. Vor der Sanierung musste ich die Heizung auf Stufe 5 drehen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. E. aus Immenstaad

Erzielte Verbesserung durch die Gebäudedämmung:
geringere Energiekosten, behagliche Wohnräume und gesteigerter Immobilienewert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr G. E. aus Dietenheim

Damit ich keinen so hohen Energieverbrauch mehr habe, habe ich eine Fassadendämmung an mein Gebäude anbringen lassen. Nun ist das Raumklima im Haus auch behaglicher.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Rudolf Strele aus Laupheim

Die Investition in eine energetische Sanierung rechnet sich auf Dauer. Sie bringt eine gute Rendite und ist für mich eine Form der Geldanlage. Der Wert der Immobilie steigt und die Heizkosten sinken. Und durch den geringeren Energieverbrauch leiste ich noch einen Beitrag zum Umweltschutz.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Römhild aus Freudenstadt

Unsere Immobilie hat mit der Fassadendämmung an Wert gewonnen. Wir sparen Energiekosten ein und haben ein angenehmes Raumklima in unserem Haus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie B. aus Tübingen

Der Ausführende Fachhandwerker hat uns vor der Sanierung kompetent beraten. Trotz schwieriger Altbausanierung wurde die Wärmedämmung ordentlich und fachgerecht ausgefürt. "Das Ergebnis kann sich nicht nur sehen lassen - die Sanierungsmaßnahme ist auch spürbar." Die Fassade ist nicht nur optisch aufgewertet, sie sorgt auch für ein behagliches Raumklima und hilft den Energieverbrauch zu redizieren.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie F. aus Isny

Seit wir die Fassade gedämt haben, sind unsere Heizkosten um 30 bis 35 % gesunken. Die Wohnung ist im Sommer kühler und im Winter ist das Raumklima behaglicher. Wir sparen teure Energiekosten ein, der Wert des Gebäudes ist durch die Sanierung gestiegen und zum Umweltschutz haben wir auch einen Beitrag geleistet.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr T. K. aus Zeutern

Mit der Fassadendämmung spare ich wertvolle Heizenergie und schone die Umwelt. Durch diese Sanierungsmaßnahme hat meine Immobilie an Wert gewonnen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr G. B. aus Laupheim

Um die dauerhafte Belastungen der ständig steigenden Energiepreise zu senken, hilft nur eine kräftige Reduzierung des Energieverbrauchs. Diese Reduzierung habe ich mit der Fassadendämmung erreicht, so dass ich auch im Alter geringere Heizkosten habe. Das ist mein Beitrag zur CO2-Reduzierung.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. E. Z. aus Gschwend

Wir haben uns für die Fassadendämmung entschieden, um teure Energie einzusparen. Gleichzeitig haben wir an Wohnkomfort gewonnen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie B. aus Karlsruhe

Vor der Sanierungsmaßnahme hat uns der ausführende Betrieb zum Thema Wärmedämmung gut beraten. Auch die Kundenreferenzen haben und überzeugt. Und nun gehören wir auch zu den zufriedenen Kunden, die Dank der Wärmedämmung Energie sparen und die Erdatmosphäre schonen.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr R. W. aus Freudenstadt/Dietersweiler

Ich kann die Fassadendämmung anderen Hausbesitzern nur empfehlen. Das Resultat sind deutliche Einsparungen bei den Heizkosten und zum Umweltschutz leistet man auch noch einen Beitrag.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr Markus Schliefer aus Babenhausen

Durch das Fassaden-Dämmsystem hat sich unser Energiebedarf deutlich verringert. Das Mauerwerk kühlt nun nicht mehr so stark aus. Ich bin froh, dass ich mich für diese Maßnahme entschieden habe.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr J. K. aus Heidelberg

Durch die gut wärmegedämmte Fassade habe ich eine Einsparung bei den Heizkosten erreicht. Im Winter kühlen die Außenwände nicht mehr so aus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr R. J. aus Rainau-Buch


Durch die Dämm-Maßnahme spare ich Energiekosten und trage zum Klimaschutz bei. Es ist im Haus viel wohnlicher und behaglicher. Bei niedrigen Außentemperaturen sind die Außenwände deutlich wärmer. Im Sommer bleibt die Raumtemperatur länger kühl bzw. angenehm. Die Heizkosen sind wesentlich niedriger.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr G. E. aus Gaildorf

Die Sanierung sorgt für Einsparungen bei den Heizkosten sowie für ein angenehmes Raumklima und das Gebäude sieht wieder frisch und schön aus.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr D. F. aus Freudenstadt

Durch das Vollwärmeschutz-System sparen wir Heizenergie. Somit leisten wir auch einen Beitrag zum Klimaschutz und außerdem haben wir durch diese Investition einen verbesserten Wohnkomfort.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie H. aus Neu-Ulm

Mit der Fassadendämmung können wir teure Wärme erhalten und unangenehme Kälte aussperren. Das schont unseren Geldbeutel und die Erdatmosphäre noch dazu. Außerdem ist der Wert unserer Immobilie mit dieser Maßnahme gestiegen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr K. M. aus Lombach

Ich habe die Fassade und das Dach isolieren lassen. Für mich ist das auch eine Investition fürs Alter, damit ich bei den ständig steigenden Energiepreisen nicht so tief in die Tasche greifen muss.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr P. L. aus Kusterdingen

Eine Folge der Fassadendämmung ist das verbesserte Wohnklima: im Winter wärmer, im Sommer kühler. Und mit der Sanierungsmaßnahme werden auch noch Kosten für Heizenergie eingespart.
.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie Sonntag aus Illertissen

Mit der Wärmedämmung hat unsere Immobilie an Wert gewonnen und unser Energieverbrauch hat sich deutlich verringert. Das ist unser Beitrag zum Klimaschutz.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr R. G. aus Kraichtal

Dank der Fassadendämmung kann ich meine Heizung mit einer geringeren Vorlauftemperatur fahren und spare somit Heizenergie. Es ist eine verbesserte Wohnqualität spürbar.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Hausgemeinschaft K. aus Dietenheim

Die Fenster wurden an unserem Gebäude ausgetauscht. Im Zuge dieser Sanierungsmaßnahme haben wir uns entschieden, ein Wärmedämmverbund-System anbringen zu lassen, um der Gefahr von Schimmelbildung vorzubeugen. Durch diese Maßnahmen hat sich der Wert unseres Gebäudes gesteigert und die Ausgaben für Energiekosten haben sich deutlich reduziert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie C. aus Ketsch

Vorteile aufgrund unserer gedämmten Fassade:
- geringerer Wärmeverlust
- langsame Auskühlung
- besseres Wohnklima

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Familie Sch. aus Karlsruhe

Die Fassadendämmung sehen wir als eine ökologisch sinnvolle Maßnahme, mit der wir Heizkosten sparen können.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie R. T. aus Lossburg

Die Wärmedämmung bietet zusätzlich auch einen guten Wetterschutz für unsere Hausfassade und trägt zum Substanzerhalt bei. Durch diese Investition ist der Immobilienwert gestiegen und die Heizkosten sind gesunken.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr W. V. aus Hockenheim


Die Investition in die energetische Sanierung rechnet sich auf Dauer. Sie bringt eine sehr gute Rendite und ist für mich auch eine Form der Geldanlage. Dank der Wärmedämmung haben sich die Heizkosten deutlich reduziert und meine Immobilie ist im Wert gestiegen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie P. aus Ellwangen


Wir haben uns für eine Fassadendämmung entschieden, um Energiekosten einzusparen und den Wert unseres Hauses zu steigern. Zusätzlich leisten wir einen Beitrag zur CO2-Einsparung.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie W. aus Neu-Ulm

Im Rahmen der Heizungs- und Dachsanierung wurde auch ein Wärmedämmverbund-System an unserem Gebäude angebracht. Der Wärmeverlust konnte durch diese Maßnahmen deutlich reduzeirt werden, was sich in unserer Haushaltskasse positiv bemerkbar macht.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr D. S. aus Freudenstadt

Die Wärmedämmung verhindert, dass in der kühleren Jahreszeit die Wärme durch die Außenwände nach außen dringt. Damit sparen wir Energie und das Raumklima ist behaglicher geworden, da die Außenwände nicht mehr so sehr abkühlen bzw. sich im Sommer nicht so aufheizen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau A. B. aus Stuttgart

Die Sanierungsmaßnahme/Gebäudedämmung hat uns Vorteile beschert: angenehmes Raumklima, geringerer Energieverbrauch - was zugleich ein Beitrag zum Umweltschutz ist.

 

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr A. H. aus Gaildorf

Vorteile der Dämmung: Energieverbrauch reduziert, Immobilienwert gesteigert, Wohnqualität optimiert.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr K. S. aus Dornstetten


Durch die Wärmedämmung an meinem Haus kann ich durch die reduzierten Heizkosten Geld sparen. Ich schone die Umwelt und das Haus ist fit für die Zukunft.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Familie K. aus Ulm

Da eine Putzsanierung an der Fassade  ohnehin nötig war, haben wir uns für eine Wärmedämmung entschieden, um teure Energiekosten einzusparen.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. O. aus Bondorf

Wir empfehlen die Fassadendämmung, weil Energie immer teurer wird und die Einsparung von Energiekosten höher ist als Zinserträge. Ein weiterer Effekt: kein Schimmel mehr, da wärmere Außenwände.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Frau M. H. aus Dietenheim

Aufgrund der immer weiter steigenden Energiepreise habe ich mein Wohnhaus dämmen lassen, damit sich mein Energieverbrauch reduziert. Mit dem Ergebnis bin ich rundherum zufrieden.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Frau I. K. aus Pleidelsheim

Die Investition in die Dämmung der Gebäudehülle rechnet sich auf Dauer. Aufgrund dieser Sanierungsmaßnahme hat sich bei mir eine deutliche Reduzierung der Heizkosten eingestellt. Das Gebäude ist nicht nur optisch aufgewertet - auch der Immobilienwert ist gestiegen.

Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr M. C. aus Vöhringen

Ich habe mich für eine Fassadendämmung entschieden, weil hier hohes Energieeinsparpotenzial vorhanden ist und der Wert meines Hauses mit dieser Maßnahme gesteigert werden konnte.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. M. aus Gaildorf

Die Dämmung sorgt bei uns für ein angenehmes Raumklima - im Sommer kühl und im Winter warm. Nebenbei sparen wir noch Energiekosten.
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr D. F. aus Friedrichshafen

Bei dem sanierten Gebäude handelt es sich um einen Altbau. Aufgrund der Dämmung haben wir - im vergleich zu vorher - ein "behagliches Wohnen".
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr G. H. aus Heidelberg

Geringere Energiekosten; kaum Temperaturschwankungen in den beheizten Räumen; keine Schimmelbildung mehr an exponierten Wänden..
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Fam. R. aus Ketsch

Vorteile durch die Fassadendämmung: Energiekostenersparnis und mehr Wohnkomfort .
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

Herr L. F. aus Herrenberg

50 % weniger Heizungskosten und ein super Wohnklima ist ohne Zweifel sehr empfehlenswert !
Ausführender Betrieb
Stuckateurbetrieb

 

Frau M. I. aus Tübingen

Aufgrund der besseren Isolierung bleiben die Räume im Sommer kühl und im Winter warm und wir haben ein angenehmes Raumklima.

  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Herr K. B. aus Stuttgart

Bei uns war die Sanierung der Fassade nötig, da vor allem an der Wetterseite Risse auftraten. Das war Anlass, die Dämmung auf den neuesten Stand zu bringen. Das Ergebnis ist durchaus zufriedenstellend: geringere Energiekosten, angenehmes Raumklima, Wert der Immobilie angehoben.
 
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb

Fam. Th. M. aus Herrenberg

Die Sanierungsmaßnahme ist eine gute Investition: die Energiekosten wurden reduziert, der Immobilienwert gesteigert und das Haus hat ein behagliches Raumklima.
  Ausführender Betrieb
 
Stuckateurbetrieb
© Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade
Wer sein altes Wohnhaus nach dem Niedrigenergiestandard modernisieren möchte, kann unter bestimmten Bedingungen Förderprogramme nutzen. Informationen dazu gibt es beim BAW, Bundesamt für Wirtschaft, Frankfurter Straße 29-31, 65760 Eschborn.
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de